langnav-de

SEKUNDARSCHULE HORGEN

SEKUNDARSCHULE HORGEN

Die Sek C Klasse der 3. Oberstufe in Horgen nahm mit 15 Schülerinnen und Schülern am Projekt iCH teil.

Am Workshop war die Klasse, bestehend aus Jugendlichen, die allesamt einen Migrationshintergrund hatten, sehr aktiv und offen. Immer wenn es konkret wurde und Beispiele gefragt waren, sprudelten sie. Die jungen Männer und Frauen erzählten von Problemen bei der Lehrstellensuche und Grenzkontrollen im In- und Ausland. Das Thema Identitäten ist ihnen wichtig und nah – auch nationale Identitäten.

Bei der Erarbeitung der Ausstellung für die Mitschülerinnen und Mitschüler, Eltern und die lokale Bevölkerung legten sie sich entsprechend ihrer Ressourcen ins Zeug. Dementsprechend gut gefiel ihnen diese Gruppenarbeit auch. An einem öffentlichen Anlass wurde die gelungene Ausstellung schliesslich präsentiert.